PROPHYLAXE

Professionelle Zahnreinigung für Kinder und Erwachsene 

Parodontaltherapie (Behandlung "tiefer Zahnfleischtaschen")

Periimplantitis Behandlung

Zahnaufhellung (Bleaching)

3-Dimensionale Planung mittels DVT-Röntgen

Festsitzende implantatgetragene Versorgung

Einzelzahnimplantate

Sofortimplantationen mit festsitzendem Provisorium

Abnehmbare und festsitzende implantologische Versorgung des Leerkiefers

 
 

Konservierende

Zahnheilkunde

Füllungstherapie

Endodontologie (Wurzelbehandlungen)

Hochwertige keramische Versorgung (Kronen, Brücken, Inlays, Veneers)

Abnehmbare prothetische Versorgung

Motivation und Erläuterung der häuslichen Mundhygiene

Schmerzarme Füllungstherapie

Entspannte Atmosphäre

 
 

Abnehmbare Zahnspange im Kindes- und Jugendalter

Festsitzende kieferorthopädische Behandlung

Alignertherapie (Behandlung mit durchsichtigen Schienen)

Technische Ausstattung

Digitales Röntgen

DVT-Röntgen (3D-Röntgen)

Reziproke Wurzelkanalaufbereitung

Intraoral-Scan

Dioden Laser

Modernste Geräteaufbereitung mit Thermodesinfektion und Sterilisation

Kosten für Zahnspange Neu

Wie bei allen anderen medizinischen und zahnmedizinischen Handlungen, ist vor Beginn der kieferorthopädischen Therapie ein Heil- und Kostenplan zu erstellen. Nach kostenlosem Erstgespräch wird eine ausführliche Diagnose mit den dazu notwendigen Unterlagen durchgeführt und dies mit dem Patienten besprochen.

Handelt es sich hier um eine Fehlstellung nach IOTN 4 oder 5 (schwerwiegende Zahnfehlstellungen im jugendlichen Alter) ist mit folgenden Kosten zu rechnen, die von den Krankenkassen mit 80% des Kassentarifes renunziert werden.

Gesetzliche Preisauszeichnung für kieferorthopädische Leistungen gem. § 153a ASVG

  • Erstgespräch mit IOTN Feststellung: kostenfrei

  • Interzeptive Behandlung (Frühbehandlung im Wechselgebiss bei IOTN 4 bzw. 5) 

  • Festsitzende KFO Behandlung für 3 Jahre: (IOTN 4 bzw. 5): €5.200,-

  • Reparaturen

  • Abnehmbare und festsitzende Zahnspangen werden wie bisher mit den Krankenkassen verrechnet

Ärztenotdienst: 141

Universititätszahnklinik: 01 400 70